Schachverein Seubelsdorf
Willkommen
AKTUELLES
Termine
Spielbetrieb
Turnierberichte
Jugend
Ehrungen
2016-EISCC-Halkidiki
2015-WYCC-Halkidiki
2014-EYCC-Batumi/GEO
2013-DVM U12-Schney
2013-EYCC Budva/MNE
Bund - DSJ
2015-DVMU14w Magdeb.
2011-DVMU12 Arendsee
Land - BSJ
Bezirk - BVO
Kreis - CNLK
2017-Turniere
2016-Turniere
2015-Turniere
2014-Turniere
2013-Turniere
2012-Turniere
2011-Turniere
2017-DJEM-Willingen
2017-BJEM
2016-DJEM-Willingen
2016-BJEM
2015-DJEM-Willingen
2015-BJEM
2014-DJEM Magdeburg
2014-BJEM
2013-DJEM Oberhof
2013-BJEM
2012-Sommerschach
2012-BJEM
2012-DJEM Oberhof
Schulschach
Regeln-Ordnungen
Verein
Links
DWZ/ELO
Spiellokal-Training
Schachgeschichten
Intern-Login
Impressum
Datenschutz
Sofi-2015
Sitemap


Besucher

Jugend - Bund-DSJ - Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft --- 26.12. - 30.12.2011 in Arendsee

Wir waren dabei!



  Verena Kolb (Brett 2), Adrian Wichmann (Brett 1), Sebastian Werner (Brett 3) und Daniel Wiemann (Brett 4)
mit ihrem Trainer und Jugendleiter Matthias Bergmann
 

 

31.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Inoffizielle Auswertung nach DWZ

 

 

Inoffizielle Turnierauswertung nach  D W Z
Nr.TeilnehmerTit.AtRoNivWWenE/JRhXRnDiff
16SV Seubelsdorf  114612391011,16    1122 11504
68Wichmann,Adrian M1528136654,7178/51524 154315
69Kolb,Verena W964130921,0875/51151 102561
70Werner,Sebastian M1043121312,08724/5904 1016-27
71Wiemann,Daniel M1047106723,29724/5909 1014-33

 

 

31.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Eine große Bereicherung mit Erfolg!

 

Ein Abenteuer geht zu Ende, und als Erinnerung bleibt eine mit zwei Siegen und einem Remis von Emotionen geprägte erfolgeiche Deutsche Meisterschaft, bei der alle Spieler an ihren Brettern gepunktet haben.

Ein ganz besonderes Erlebnis, quasi auf "Augenhöhe" mit Vereinen aus deutschen Großstädten wie Düsseldorf, Hannover und Magdeburg sowie Endingen, Oberursel und Dresden spielen zu dürfen und vor allem zu können!

Nur um "Haaresbreite" wurde ein Platz unter den "Top 10" in Deutschland verpasst.

Und das mit eine der jüngsten Mannschaften gegen meist um 1-3 Jahre ältere Gegenspieler!
Verena und Sebastian können noch 2 Jahre, Daniel als Jüngster sogar noch 3 Jahre in der U12 spielen.
(erfolgsversprechende Aussichten...:-)

Ein großes Dankeschön an unsere Kinder und an Matthias Bergmann für diesen Erfolg.

Endstand nach 7 Runden: Rang 16 von 18 Mannschaften

 

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 7. Runde 
BrettTlnKenTeilnehmerTWZAtSRVPunkteBuchhSoBerg
RangMNrMannschaftTWZAtSRVMan.Pkt.Brt.PktBuchh
1616SV Seubelsdorf1146 2145 - 91034
1170Wichmann,Adrian1528M3405.0 - 2.01711,25
2183Kolb,Verena964W1242.0 - 5.0193
3169Werner,Sebastian1043M0251.0 - 6.022,51,5
4172Wiemann,Daniel1047M2052.0 - 5.023,53

 

Weitere Informationen, Paarungen, Tabellen etc. sind auf den Seiten der Deutschen Schachjugend bzw. des Ausrichters zu finden. Ebenso unter "DVM2011".

Als Dank und Erinnerung erhielten alle Teilnehmer sowie ihre Trainer/Betreuer einen kleinen Siegerpokal der DSJ.
 

 

30.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Finale

 

Der letzte Spieltag. Leider hat es nicht mehr zu einem Sieg gereicht, die Akkus waren schon ziemlich leer.
Am Ende die Startposition 16 erfolgreich verteidigt.

Trotzdem ein toller Erfolg mit 2 Siegen und einem Remis bei insgesamt 7 Runden.

Folgende Ergebnisse in der Runde 7 (weitere Infos hier):

 

30.12.2011DVM2011    7. Runde   
 16SV Seubelsdorf1145  -17SC 1997 Lambsheim1109 1 - 3
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11Wichmann,Adrian15281999 -1Saive,Philipp11771999½ - ½
22Kolb,Verena9642001 -2Tepper,Oliver109819990 - 1
33Werner,Sebastian10432001 -3Wacker,Felix10731999½ - ½
44Wiemann,Daniel10472002 -4Dalchow,Jonas108820010 - 1

 

 

29.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Dritter Spieltag

 

Die vorletzte Runde:

Brett 4:
Kantersieg für Daniel! Nach 20 Zügen war alles vorbei. Umso größer die Freude nach der sehr "schmerzlichen" Niederlage in der 3. Runde gegen Düsseldorf .
Brett 2:
Und Verena gleich hinterher!
Brett 3:
Für Sebastian hat es leider nicht ganz gereicht.
Brett 1:
Remis nach einer Mammut-Partie von über 3 Stunden!

Der zweite Mannschaftssieg ist unser !! Was für ein Krimi gegen Magdeburg.

 

29.12.2011DVM2011    6. Runde   
 8AE Magdeburg1336  -16SV Seubelsdorf1145 1½ - 2½
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11von Angern,Cedric14501999 -1Wichmann,Adrian15281999½ - ½
22Rößler,Linus Benedict14162000 -2Kolb,Verena96420010 - 1 !!!
33Wagner,Tobias13042000 -3Werner,Sebastian104320011 - 0
44Wolff,Marti11731999 -4Wiemann,Daniel104720020 - 1 !!!

 

 

Ein Punkt gegen PSC Hannover - toller Erfolg gegen die "Großstädter".


Endstand der fünften Runde:

 

29.12.2011DVM2011    5. Runde   
 16SV Seubelsdorf1145  -14PSC Hannover1211 2 - 2
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11Wichmann,Adrian15281999 - Pysmennyy,Illya136819991 - 0
22Kolb,Verena9642001 - Gisy,Gianna13291999½ - ½
33Werner,Sebastian10432001 - Gisy,Gemma10621999½ - ½
44Wiemann,Daniel10472002 - Phunhon Lopez,Daniel108320010 - 1

 

 

 

28.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Zweiter Spieltag

 

Erster Sieg !! Ein Krimi wie er nicht spannender hätte sein können.

 

Resultate aus der vierten Runde:

 

28.12.2011DVM2011    4. Runde   
 16SV Seubelsdorf1145  -18SV Oberursel980 2½ - 1½
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11Wichmann,Adrian15281999 -1Meier,Lukas100619991 - 0
22Kolb,Verena9642001 -2Rogalski,Maximilian10102000½ - ½
33Werner,Sebastian10432001 -3Spierling,Maximilian110219990 - 1
44Wiemann,Daniel10472002 -4Vogt,Dennis80020021 - 0

 

Dritten Runde:

 

28.12.2011DVM2011    3. Runde   
 10Verein f.S.u.F. Düsseldorf1315  -16SV Seubelsdorf1145 3½ - ½
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11Surguchov,Alexander16021999 -1Wichmann,Adrian15281999½ - ½
22Berezhnoy,Alex14721999 -2Kolb,Verena96420011 - 0
33Schmitz,Fabian12871999 -3Werner,Sebastian104320011 - 0
44Gula,Julian8992001 -4Wiemann,Daniel104720021 - 0

 

Leider haben wir das "Dorf-Duell" verloren. Da war wirklich alles möglich, wenngleich die beiden "Dörfer" doch etwas unterschiedlich sind in der Größe ... :-)
   

 

27.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Erster Spieltag

 

Ergebnisse der zweiten Runde:

 

27.12.2011DVM2011    2. Runde   
 16SV Seubelsdorf1145  - SK Endingen1314 ½ - 3½
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11Wichmann,Adrian15281999 -1Fesenmeier,Lukas14621999½ - ½
22Kolb,Verena9642001 -2Bleyer,Kalle135020000 - 1
33Werner,Sebastian10432001 -3Galli,Elias122919990 - 1
44Wiemann,Daniel10472002 -4Fesenmeier,Karl121320000 - 1

 



Die erste Runde ist gespielt:

 

27.12.2011DVM2011    1. Runde   
 7SG GW Dresden1408  -16SV Seubelsdorf1145 3 - 1
BrettNr. DWZGeb. Nr. DWZGeb. 
11Renger,Niklas14992002 -1Wichmann,Adrian152819990 - 1
22Sack,Carl-Anton14871999 -2Kolb,Verena96420011 - 0
33Michel,Richard14341999 -3Werner,Sebastian104320011 - 0
44Schuler,Max12122000 -4Wiemann,Daniel104720021 - 0

 

========================================================================================= 
 

 

25.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Berichterstattung vom Veranstalter

 

Der Landesschachverband Sachsen-Anhalt berichtet als Veranstalter auf folgenden Seiten (link)

========================================================================================= 
 

 

20.12.2011

Deutsche U12-Vereinsmeisterschaft 2011 - Mannschaftsmeldungen

 

 

DWZ-Durchschnitt:
Brett 1Brett 2Brett 3Brett 4
1579141313191161

 

Folgende Mannschaftsmeldungen im Einzelnen: 

 

Nr.MannschaftTWZA
Brett Nr.TeilnehmerTWZA
1TuS Makkabi Berlin1779 
1Sawlin,Leonid1988M
2Lagunow,Raphael1851M
3Schmidek,Emil1786M
4Hübner,Alan-Ari1492M
5Flumenbaum,Jack984M
 
2Lübecker SV1681 
1Poghosyan,Tigran1822M
2Kololli,Kevin1732M
3Kololli,Martin1690M
4Altemüller,Jakob1481M
5Tiedemann,Fin Nikl1429M
 
3USV TU Dresden1638 
1Gungl,Theo1842M
2Scholz,Robert1795M
3Schamschurko,André1520M
4Abdurakhimov,Peter1394M
5Schüring,Lewin1385M
6Meyer,Julian1281M
7Rosenfeld,David1122M
 
4Hagener SV1627 
1Böhning,Kilian1793M
2Balazs,Balint1732M
3Laubrock,Paul1571M
4Hoppe,Andreas1411M
5Pitzer,Alexander1190M
6Bensmann,Jannis841M
7Huning,Tom776M
8Dautaj,Tim800M
 
5SF Sasbach1592 
1Riehle,Marco1828M
2Ehmann,Thilo1748M
3Martin,Julian1576M
4Toptschiev,David1215M
5Riehle,Fabio981M
6Ehmann,Johanna934W
7Köppel,Raphael759M
8Stortz,Henrik790M
9Zimmer,Raphael800M
 
6SC Erlangen1472 
1Dürr,Florian1939M
2Tong,Kevin1512M
3Wegmann,Simon1408M
4Müller,Marius1030M
5Srour,Sayan944M
6Buzatu,Alexander983M
7Grüninger,Maxim896M
8Bolz,Sven-Erik877M
9Buzatu,Maximilian866M
10Tschammer,Kai944M
11Bertram,Mark800M
12Hagen,Luca800M
 
7SG GW Dresden1408 
1Renger,Niklas1499M
2Sack,Carl-Anton1487M
3Michel,Richard1434M
4Schuler,Max1212M
5Pfützner,Lisa1089W
6Auerbach,Konrad1065M
7Schreiter,Fabian800M
8Sambeth,Johannes800M
9Feja,Marvin778M
10Schwier,Marcel800M
11Bardey,Theo800M
12Kolossenko,Anna800W
 
8AE Magdeburg1350 
1von Angern,Cedric1450M
2Rößler,Linus Bened1416M
3Biastoch,Bennet1230M
4Wagner,Tobias1304M
5Lellek,Lewin Louis1073M
6Wolff,Marti1173M
7Khobotov,Mischa981M
8Derevyanko,Kostyan935M
9Kirsten,Annika826W
 
9SG Porz1339 
1Schröter,Ron1491M
2Ramien,David1450M
3Yang,Daniel1263M
4Kagan,Dennis1151M
5Suvorov,Alexander1259M
6Suvorov,Luca1098M
7Trelenberg,Marc884M
8Sporer,Sebastian785M
9Reihs,Moritz754M
10Maier,Nicole774W
11Wellnitz,Damian797M
12Markus,Jan800M
 
10Verein f.S.u.F. Düsseldorf1315 
1Surguchov,Alexande1602M
2Berezhnoy,Alex1472M
3Schmitz,Fabian1287M
4Gula,Julian899M
5Cifterler,Noel755M
 
11SK Endingen1314 
1Fesenmeier,Lukas1462M
2Bleyer,Kalle1350M
3Galli,Elias1229M
4Fesenmeier,Karl1213M
5Wagner,Lukas936M
    
12SK Doppelbauer Kiel1261 
1Rieper,Julian1477M
2Wiemann,Niklas1355M
3Karlisch,Moritz1260M
4Fronius,Thies951M
5Strupp,Ole876M
6Steinmetz,Ansgar780M
7Brehme,Lorenz758M
8Karlisch,Inga695W
 
13SK Turm Kleve1222 
1Buckels,Valentin1681M
2Richter,Fabian1035M
3Habersetzer,Marc1072M
4Verfürth,Kevin1100M
5Melde,Benjamin869M
6Habersetzer,Elyse743W
7Pineker,Oliver800M
8Laing,Clemens800M
9Flemming,Louis Vin800M
10Brettmann,Milan800M
11Dietl,Aaron800M
 
14PSC Hannover1211 
1Pysmennyy,Illya1368M
2Gisy,Gianna1329W
3Gisy,Gemma1062W
4Phunhon Lopez,Dani1083M
 
15MTV 1876 Saalfeld1182 
1Kania,Markus1470M
2Quandt,Franz Edmun1095M
3Dührkop,Jasmin1135W
4Rauch,Marie-Louise1029W
 
16SV Seubelsdorf1146 
1Wichmann,Adrian1528M
2Kolb,Verena964W
3Werner,Sebastian1043M
4Wiemann,Daniel1047M
5Birkner,Luise770W
6Stöcker,Martin800M
7Laatz,Jakob800M
8Höppel,Lukas800M
 
17SC 1997 Lambsheim1109 
1Saive,Philipp1177M
2Tepper,Oliver1098M
3Wacker,Felix1073M
4Dalchow,Jonas1088M
5Wacker,Andreas1038M
6Mühlpfordt,Thomas967M
7Dalchow,Mario800M
8Metzger,Robin800M
9Meininger,André800M
 
18SV Oberursel980 
1Meier,Lukas1006M
2Rogalski,Maximilia1010M
3Spierling,Maximili1102M
4Vogt,Dennis800M

 

 

 

15.12.2011

DVM-U12 2011 - Teilnehmerliste veröffentlicht

 

Der Countdown läuft..., nur noch wenige Tage bis zum absoluten Vereins-Highlight schlechthin.

Unsere U12-Mannschaft (inkl. Eltern und Betreuer...) fiebert der Deutschen Meisterschaft in Arendsee entgegen.

Inmitten von Top-Mannschaften aus deutschen Großstädten wie Berlin, Hannover, Dresden, Düsseldorf, Magdeburg, Kiel, Lübeck usw. steht auch eine Mannschaft aus Seubelsdorf, was sicherlich bei fast allen Teilnehmern die Frage aufkommen lässt: "Wo ist denn dieses Dorf?"
Spätestens am Ende des Turniers werden alle hoffentlich die Antwort kennen :-).

Folgende Teilnehmer sind gemeldet (als 20. Mannschaft wird noch ein Nachrücker folgen):

 

 Mannschaft Land
 USV TU Dresden Sachsen
 SC 1997 Lambsheim Rheinland-Pfalz
 TuS Makkabi Berlin Berlin
 SV Seubelsdorf Bayern
 MTV 1876 Saalfeld Thüringen
 SG Grün-Weiß Dresden Sachsen
 SK Doppelbauer Kiel Schleswig-Holstein
 SF Sasbach Baden
 SC Erlangen 48/88 Bayern
 SG Porz Nordrhein-Westfalen
 VSF 1975 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen
 SK Turm Kleve Nordrhein-Westfalen
 Hagener SV Nordrhein-Westfalen
 PSC Hannover Niedersachsen
 Lübecker SV Schleswig-Holstein
 SG Aufbau Elbe Magdeburg Sachsen-Anhalt
 SK Endingen Württemberg
 SV Oberursel Hessen

 

========================================================================================= 

 

17.07.2011Bayerischer Mannschafts-Vizemeister U12
qualifiziert für Deutsche Meisterschaft 2011

 

v.l.n.r.: Daniel Wiemann, Adrian Wichmann, Verena Kolb, Sebastian Werner zusammen mit ihrem Jugendleiter und Trainer Matthias Bergmann

Friedrichshofen / Ingolstadt:
(Bericht von Jörg Wichmann, foto: kw)

Am Samstag, den 17. Juli 2011, fand im Ingolstädter Stadtteil Friedrichshofen das Finale der Bayerischen Mannschafts-meisterschaft der Altersklasse U12 im Turnierschach statt. Nachdem bereits das Erreichen des Finales eine Sensation war, hatte das Team keinen Druck und kämpfte in 3 Runden gegen die Kontrahenten aus Gräfelfing, Erlangen und Windach um die Qualifikation zur Deutschen Vereinsmeisterschaft Ende Dezember in Arendsee/Sachsen-Anhalt.

In Runde 1 traf Seubelsdorf dabei auf den SK Gräfelfing, Hauptkonkurrent um Platz 2. Daniel Wiemann konnte an Brett 4 schnell gewinnen, Adrian Wichmann verlor an Brett 1 durch einen Fehler leider die schon sicher gewonnene Partie, Verena Kolb und Sebastian Werner gewannen jedoch an Brett 2 und 3, so dass die erste Runde mit 3:1 an Seubelsdorf ging. Dieser Traumstart verbesserte die Chancen des SV Seubelsdorf erheblich. In der Parallelpartie schlug Erlangen die SF Windach mit 4:0.
In Runde 2 ging es nun gegen den haushohen Favoriten Erlangen. Daniel Wiemann gewann sogar an Brett 4, so dass Seubelsdorf mit 1:0 in Führung ging. An den
anderen Brettern gab es jedoch nichts zu holen, die sehr erfahrenen Konkurrenten wiesen um 400 Punkte höhere DWZ-Durchschnitte auf, so dass die 2. Runde mit 1:3 verloren ging. Gleichzeitig gewann Gräfelfing mit 3:1 gegen Windach.
Die letzte Runde gegen Windach musste also entscheiden. Sebastian Werner konnte seine Partie schnell gewinnen und brachte Seubelsdorf mit 1:0 in Führung. Danach erreichte Daniel Wiemann gegen seinen Gegner ein Unentschieden, kurze Zeit später gewann Adrian Wichmann an Brett 1, wodurch die Runde gegen Windach bereits entschieden war. Da Erlangen Gräfelfing wenige Minuten später mit 3:1 schlug, war Platz 2 bereits gesichert und die Niederlage von Verena Kolb an Brett 2 besaß nur noch statistischen Wert. Der 2,5:1,5-Sieg gegen Windach bedeutete den Bayerischen Vizemeistertitel für den SV Seubelsdorf und die sensationelle Qualifikation zur Deutschen Vereinsmeisterschaft!

35 Mannschaften aus ganz Bayern hatten in 5 Runden um diese Qualifikation gekämpft, Erlangen und Seubelsdorf gelang am Ende der ganz große Wurf. Die beiden nordbayerischen Teams waren diesmal vielen Favoriten aus dem Süden überlegen und fahren verdient zur Deutschen Meisterschaft.

Der größte Erfolg in der Geschichte des SV Seubelsdorf wurde durch eine homogene Mannschaftsleistung möglich, bei der alle Spieler des ausgeglichen besetzten Teams ihre DWZ (Deutsche Wertungszahl) erheblich steigern konnten. Die Jugendtrainer Matthias Bergmann und Hans Richter hatten die Mannschaft gut auf das Finale vorbereitet.

Nun will der SV Seubelsdorf Ende Dezember im sachsen-anhaltinischen Arendsee auch bei der Deutschen Meisterschaft ein respektables Ergebnis erreichen. An 5 Tagen werden dann die besten 20 Vereine Deutschlands dort in 7 Runden um Deutschlands höchste Schachmeriten in dieser Altersklasse kämpfen.

========================================================================================= 

Klaus Wiemann  | klaus@wiemann-ke.de